Bäckerhandwerk | Coronakrise

Das Frühstück wird zum sozialen Event

Im Gegensatz zu Restaurant-Betreibern geht es dem Bäckerhandwerk im Lockdown vergleichsweise gut.
Unsplash
Im Gegensatz zu Restaurant-Betreibern geht es dem Bäckerhandwerk im Lockdown vergleichsweise gut.

Die Wiedereröffung der Gastrobereiche kann auch im Lockdown geplant werden.

Der Außer-Haus-Bereich hat für Bäckereien während des Lockdowns eine noch größere Bedeutung bekommen

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats