Flutkatastrophe

Caterer spenden Essen

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Räume und Ausstattung sind zerstört, es fehlen oft Strom und sauberes Wasser. Das ganze Ausmaß der Flutschäden wird erst allmählich sichtbar. Unzählige Menschen sind auch auf Essenslieferungen angewiesen.
IMAGO / Bonnfilm
Bad Neuenahr-Ahrweiler: Räume und Ausstattung sind zerstört, es fehlen oft Strom und sauberes Wasser. Das ganze Ausmaß der Flutschäden wird erst allmählich sichtbar. Unzählige Menschen sind auch auf Essenslieferungen angewiesen.

Die Opfer der Flutkatastrophen in Deutschland brauchen jede erdenkliche Unterstützung. Ohne Strom und sauberes Trinkwasser gehört auch Elementares wie warme, frische Mahlzeiten dazu. Ein Spezialgebiet der Caterer. Zwei Beispiele spontaner, uneingennütziger Hilfseinsätze.

Im Katastrophenfall kommt es auf unbürokratische Hilfseinsätze an – am besten koordiniert über Spezialisten wie THW oder Rotes

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats