Food & Health Kantinentest

Sterne für die Besten

Die Erstplazierten mit Theresa Geisel (links außen) und Juror Prof. Jochen Rädeker (ganz rechts). .
food + health
Die Erstplazierten mit Theresa Geisel (links außen) und Juror Prof. Jochen Rädeker (ganz rechts). .

Der Verein Food & Health e.V. hat in einer Ausschreibung die 50 besten Kantinen Deuschlands ermittelt und zwar in den Kategorien Gesamt, Genuss, Verantwortung und Gesundheit.

Zum zweiten Mal regnet es auf die Betriebsgastronomie Sterne. Der Food & Health-Kantinentest zeichnete wieder 50 Unternehmen für deren gastronomische Leistung aus. Erstmals wurde in Stuttgart gefeiert.
  • Premiere für ein Unternehmen, das erstmals mit der Bestnote 4,5 Sterne – von fünf – ausgezeichnet wurde: Engelbert Strauss in Biebergemünd mit der Cucina del Campo.
  • Neun Unternehmen erhielten für die Betriebsgastronomie vier Sterne.
  • Elf Bewerber wurden erstmals mit 3,5 Sternen ausgezeichnet.
Novum ist 2020 die Vergabe halber Sterne, um differenzierter die Bemühungen um eine bessere Betriebsgastronomie zu honorieren.

Food & Health Kantinentest: Betriebsgastronomie im Rampenlicht




Hier vorab die Top-Gewinner:
Bis 750 Essen pro Tag
1. Engelbert Strauss, Biebergemünd
2. Brainlab, München
3. PERI, Weißenhorn

Sieger in den Kategorien:
  • Genuss: Brainlab, München  
  • Gesundheit: Engelbert Strauss, Biebergemünd
  • Verantwortung: Engelbert Strauss, Biebergemünd
bis 1.500 Essen pro Tag
1. WAGO, Minden
 
2. Allianz, Unterföhring 
3. WMF, Geislingen

Sieger in den Kategorien:
  • Genuss: Vector, Stuttgart
  • Gesundheit: BASF Coatings, Münster
  • Verantwortung: WMF, Geislingen
über 1.500 Essen pro Tag
1. Boehringer, Ingelheim
2. Siemens Healthcare, Forchheim
3. R+V Versicherung, Wiesbaden

Sieger in den Kategorien:
  • Genuss: R+V Versicherung, Wiesbaden
  • Gesundheit: Boehringer, Ingelheim
  • Verantwortung: Boehringer, Ingelheim
Generell spiegelten sich in der neuen Tester-Runde auch gesellschaftliche Themen wie Klimawandel und Nachhaltigkeit in den Konzepten wider. Die Sterne stellen für alle Gastro-Teams einen gewaltigen Motivationsschub dar. In Stuttgart kamen 43 von 50 eingeladenen Top-Teams, um sich die begehrte Urkunde samt Foto-Shooting abzuholen. Gratulation! Wir berichten ausführlch auf 6 Seiten im Februarheft.

Die Juroren
  • Prof. Dr. Nicole Graf, Rektorin DHBW Heilbronn, Studiengang BWL-Food-Management
  • Prof. Jochen Rädeker, Gründer Strichpunkt Design, Stuttgart & Hochschule Konstanz
  • Boris Rafalski, Managing Partner SoulSpice, Zürich
  • Prof. Dr. Volkmar Nüssler, Geschäftsführender Koordinator, Tumorzentrum, LMU München
  • Thomas Camenzind, Geschäftsführer Foodroots, Zürich
  • Gregory Emmel, Food & Health e.V., München
  • Otto Geisel, Fachbuch-Autor, Gründungsmitglied Food & Health e.V., München
  • Theresa Geisel, Vorsitzende Food & Health e.V., München


stats