food-service Ausgabe 04/12 mit Top 100-Ranking und Fokus Hamburg

Die April-Ausgabe von food-service ist unterwegs zu ihren Lesern: Wie stets im April geht es schwerpunktmäßig um das aktuelle Top 100-Ranking der umsatzstärksten Gastronomen Deutschlands und um den Hamburger Foodservice-Preis mit seinen diesjährigen Protagonisten.

Top 100: 2011 erreichten die 100 größten Gastronomen Deutschlands ein gemeinschaftliches Umsatzplus von 5,1 % - nach 2,3 % im Jahr zuvor: ein Spitzenjahrgang. Die 44 Namen der Ante-Portas-Liste erzielten gar ein Plus von 7,3 %.Unsere umfangreiche Exklusiv-Analyse umfasst rd. 18.000 Betriebe mit fast 12 Mrd. EUR Netto-Erlösen.

Fokus Hamburg: Zum Rückblick auf die 30. Verleihung des Hamburger Foodservice Preises 2012 am Abend des ersten Internorga-Tages mit mehr als 470 geladenen Gästen gesellen sich Porträts der drei Preisträger dieser Runde – Kofler & Kompanie, L’Osteria sowie als Persönlichkeit Tim Mälzer: Erfolg und Erfolgskonzepte in der fachlichen Analyse. Abgerundet wird die Berichterstattung zum Branchenevent des Jahres durch eine Schlussbetrachtung der Internorga. Die Fachmesse sah bei ihrer 86. Ausgabe knapp 100.000 Besucher und glänzte mit neuem Ausstellerrekord. Vor allem war die Investitionsstimmung unter den Messegästen ausgesprochen gut.

Rekorde vermeldet auch die Intergastra. Mehr Aussteller und erneute Besucher-Bestmarke: eine Bilanz des Messe-Events in Stuttgart.

Darüber hinaus widmet sich diese Ausgabe mit einer Fallstudie der jungen Frische-Formel immergrün. 2005 gestartet, zählt die vor allem in Shopping-Centern anzutreffende, rein franchisegestützte Marke heute bereits 40 Units bundesweit, für das laufende Jahr sind 25 Neueröffnungen geplant.

Stichwort Franchising: Gastautor Felix Peckert erläutert, was es mit der ‚New Generation Franchising’ auf sich hat – es geht um die Überwindung wachstumshemmender Hürden im hiesigen Franchise-Geschäft.
Nicht zuletzt betrachten wir zwei robust erfolgreiche Food-Segmente: Eiscreme und das Mega-Thema Fleisch. Unsere Fachthemen beleuchten Trends und stellen aktuelle Innovationen vor.

Hier die komplette Inhaltsangabe fs04_004_005_Inhalt.pdf

Wer kein Abonnent ist und sich für diese Ausgabe von food-service interessiert, der kann bei Petra Petrasch ein Einzelexemplar bestellen – kostenlos: 069/7595-1973, petra.petrasch@dfv.de
stats