Frankreich | Ranking Foodservice

Quick Service kommt am besten durch die Pandemie

Die Gastronomie in Frankreich hat unter der Pandemie stark gelitten.
IMAGO
Die Gastronomie in Frankreich hat unter der Pandemie stark gelitten.

Auch in Frankreich haben 2020 die Auswirkungen der Corona-Pandemie in den Bilanzen der Foodservice-Branche verheerende Spuren hinterlassen. Minus 30 Prozent ermittelt das französische Fachmagazin B.R.A. Tendances Restauration in seiner Umsatzanalyse der größten Gastronomiebetriebe in Frankreich, in die 2020 insgesamt 220 Unternehmen eingingen.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats