Gastgewerbeumsatz Oktober

Der Sommer-Aufschwung ist dahin

Die Umsätze im Gastgewerbe sinken wieder etwas.
IMAGO / Panthermedia
Die Umsätze im Gastgewerbe sinken wieder etwas.

Die Umsätze in Hotellerie und Gastronomie im Oktober liegen leicht unter dem Vormonat. Verglichen mit Werten von vor der Krise brechen die Umsätze um fast ein Fünftel ein. Die Hotellerie hält sich im Oktober etwas besser als die Gastronomie. Das meldet das statistische Bundesamt (Destatis).

Demnach ist der Umsatz im Gastgewerbe im Oktober 2021 gegenüber September 2021 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 0,6

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats