Rashcook Table

Frankfurter Gastronom feiert Essen als Gruppenerlebnis

Nicht nur das Essen ist hier selbstgemacht. Auch bei der Einrichtung legte rashcook selbst Hand an.
Christian Preußer/Ann-Cathrin Witte
Nicht nur das Essen ist hier selbstgemacht. Auch bei der Einrichtung legte rashcook selbst Hand an.

Rachid Belhabib, der ehemalige Küchenchef der Frankfurter Szene-Bar Good Times for Good People, hat sich selbstständig gemacht. Bei rashcook table bietet er seinen Gästen spannende Crossover-Küche und ein gemeinschaftliches Esserlebnis.

Mittelpunkt des kleinen Restaurants in der Nähe des Frankfurter Skyline Plaza ist eine große, bunt zusammengewürfelte Tafel, an der 22 Personen Platz haben. Gemeinsam mit Freunden hat Rachid Belhabib die Tischkomposition aus sieben einzelnen Möbelstücken zusammengebaut. Der Kreativität waren beim Zusammenbau offenbar keine Grenzen gesetzt, wie das Teilstück mit dem Schlüsselloch, das jetzt eine der Tischplatten schmückt, beweist.

An diesem Tisch möchte der 33-jährige Frankfurter möglichst viele verschiedene Menschen zusammenbringen. Für sein 3 Gang Surprise Menu, das er jeden Samstagabend anbietet, gibt er pro Person nicht mehr als vier Karten im Vorverkauf aus. Das sorgt für ein buntes Publikum und sorgt hoffentlich für interessante Gespräche und Begegnungen. In Planung ist außerdem ein Kochkurs für Kinder.

Wechselnder Mittagstisch

Serviert werden im rashcook table marokkanische Crossover-Gerichte mit Einflüssen aus der italienischen und asiatischen Küche. Auf der Karte stehen neben Linsensuppe und frischem Salat beispielsweise auch die rashcook plate mit Zitronen-Hummus, Berberitzen-Couscous und Baba Ganoush. Ergänzt wird das Angebot durch einen täglich wechselnden Mittagstisch und selbstgebackene Kuchen. Auch frühstücken ist im rashcook table möglich.

Geöffnet hat das Restaurant täglich von 10-15 und von 18-22 Uhr. Insgesamt haben im Innen- und Außenbereich um die 30 Personen Platz. Wer an einem der 3 Gang Surpise Menu-Abende teilnehmen möchte, kann die Karten dafür vorab im rashcook table erwerben.

Rashcook Table: Marrokkanische Crossover-Küche in Frankfurt




stats