Gauls Catering

Konzept Lunch-Restaurant

Neuer Look, neues Konzept. Gauls Catering hat im Mainzer Business einen Lunch-Piloten starten lassen.
Gauls Catering
Neuer Look, neues Konzept. Gauls Catering hat im Mainzer Business einen Lunch-Piloten starten lassen.

Gauls Catering in Mainz schlägt mit der Eröffnung des Lunch-Restaurants am Mainzer Business Campus neue Wege im Mittags-Catering ein. Die Location sei schon ab halb 8 geöffnet und biete ein Verpflegungskonzept im Restaurant-Ambiente inklusive Frühstück und To-go, so das Unternehmen.

Das Konzept soll Arbeitnehmer mit flexiblen Arbeitszeiten und -orten ansprechen und wurde gemeinsam mit dem Immobilien-Spezialisten Jones Lang La Salle enwickelt.

Von morgens bis nach Feierabend

Vom Frühstück über Snacks, klassische Tellergerichte, Pizza und Pasta bis zu Smoothies und Kaffeespezialitäten reicht das Angebot. Vegetarier, Veganer und Allergiker sollen ebenso auf ihre Kosten kommen. Die Speisen werden frisch zubereitet auch an den Arbeitsplatz geliefert und können mitgenommen werden. Vor Ort kann man sich zwischen Tischen im Restaurant und einem Lounge-Bereich entscheiden. Im Sommer lockt die Terrasse nach draußen. 

Wöchentliche Speisen-News

Bezahlt wird mit personalisierten Chip-Karten, die vor Ort aufgeladen werden können. Ein wöchentlicher Newsletter informiert über den Wochenspeisenplan sowie Aktionen und bietet Wissenswertes über Essen und Trinken. Künftig soll das Lunch-Restaurant-Konzept auf andere Betriebsrestaurants übertragen werden.




stats