’greens’ im Bahnhof Bern

Das innovative Take Away-Konzept „’greens’ wurde im RailCity Bahnhof Bern (Hauptpassage zwischen Gleis 8 und 9) eröffnet. Im Vergleich zu herkömmlichen Take Away-Konzepten bildet die neue Formel eine gesunde und junge Alternative. Damit der Geschmack der ’greens’-Gäste mit auf Reisen gehen kann, wird ’greens’ mit viel Gespür für natürliche Qualität gelebt. Das einprägsame und frische Design überzeugt. Für dieses Konzept wurde eigens eine Bio-Produkt-Linie entwickelt. Die Produkte stammen mehrheitlich von lokalen Produzenten und überzeugen durch hohe Qualität. Das Angebot reicht von frisch gepressten Säften, Salaten, Bio-Sandwiches und hausgemachten Quiches über Bio-Kaffee (auch Max Havelaar & Claro zertifiziert) bis zu saisonalen Suppen und Süßigkeiten. ’greens’ ist eine Antwort auf das zunehmende Gesundheitsbewusstsein: Gesundes, ohne Verzicht auf Genuss. Autogrill Schweiz AG, die Muttergesellschaft, ist eines der bedeutendsten Gastronomie-Unternehmen der Schweiz und fokussiert seine Geschäftstätigkeit auf die Verkehrsgastronomie an Autobahnen, an Flughäfen, in Einkaufszentren und Bahnhöfen. Schweizweit über 110 Gastrobetriebe an rund 35 Standorten. Mit ihren weltweit über 5.200 Verkaufspunkten in 42 Ländern und einem Verkaufsumsatz von jährlich rund € 4 Mrd. (2006) ist die Autogrill-Gruppe weltweiter Marktführer hinsichtlich Verpflegung und Dienstleistungen für Menschen unterwegs. www.autogrill.ch


stats