gv-praxis April 2008 mit Systeme + Konzepte

Fallstudien, top-aktuelle Branchen-News sowie fundierte Marktforschung - die neue gv-praxis Ausgabe ist da. Im April dabei: Bucerius Law School in Hamburg, Einkauf heute und der Sonderteil Systeme + Konzepte.
  • Marktforschung: Der Außer-Haus-Markt hat sich 2007 gut behauptet. Die jüngsten Marktdaten von CMA und ZMP dokumentieren wichtige Trends in Richtung Wellness und mehr weibliche Gäste.
  • Management: Einkauf heute - die wichtigsten Strategien und Fakts rund um internetbasierte Einkaufsplattformen.
  • Wir haben wieder nachgefragt. Was die Branche zur EM zu bieten hat und auf was sich die Gäste freuen dürfen: Aktionen, Fan-Partys und Kulinarisches.
  • Business: Überzeugende Premium-Premiere des Studierendenwerks Hamburg. Mit der Bucerius Law School überzeugen die Campusgastronomen erstmals an einer privaten Hochschule.
  • Modern, trendy, kommunikativ. Das ist die internationale Unternehmenszentrale von Philip Morris in Lausanne, an dem der Konzern seinen 1.500 Mitarbeitern aus 62 Nationen mehr als nur moderne Betriebsgastronomie bietet.
  • Unser Special Systeme + Konzepte in diesem Jahr u.a. mit einer großen Branchen-Umfrage zum Thema „Ist die Großküche am Ende?“, Stockheim Catering mit seiner innovativen Cook- & Chill-Lösung Habor Light am Standort der Messe Hamburg und dem Interview mit Dr. Harald Hoppe, Bio-Catering Marbachshöhe.
  • Die Internorga 2008: Umfangreiche Nachberichterstattung inklusive fundierter Einblick in die einzelnen Segmente.
  • Der Deutsche Kongress für Gemeinschaftsverpflegung überzeugte auch in diesem Jahr seine Besucher. Über 270 Gäste kamen zu der Top-Branchen-Veranstaltung, um sich über Gesundheit und Wellness, Macher und Märkte zu informieren.
  • Bei Backwaren muss es fruchtig, süß und mini sein. Kleine Sünden mit dem extra Plus an Frucht bestimmen das Segment.
  • Eis punktet mit vielfältigsten Kombinationen zum Beispiel plus Joghurt, Quark oder Backwerk. Gefragt sind auch kreative Add-Ons oder Präsentationen.
Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden: PDF-Download. Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für diese Ausgabe der gv-praxis interessiert, kann bei Klaus Gast unter Fon: 069/7595-1972, E-Mail: klaus.gast@dfv.de ein Einzelexemplar bestellen.


stats