gv-praxis Mai 09 mit Ranking der Top 50 Contract Caterer

Die Mai-Ausgabe der gv-praxis ist auf dem Weg zu ihren Lesern und prall gefüllt mit Marktdaten, Fallstudien und Analysen. Absolutes Highlight dieser Ausgabe: das Ranking der Top 50 Contract Caterer in Deutschland. Lassen Sie sich außerdem begeistern von dem neuen Mitarbeiterrestaurant der Evonik Industries in Essen. Hier ein Vorgeschmack:
  • Exklusiv-Interview: Wir sprachen mit dem Sodexo-Chef Dr. Horst de Haan und Zehnacker-Geschäftführer Michael Kirchner u. a. über die schwierige Marktlage, die Übernahme von Zehnacker und die Ungleichbehandlung bei der Mehrwertsteuer.
  • Top 50 Ranking: Die Contract Caterer legten 2008 um 4,6 Prozent zu. Besonders die Erhöhung der Lebensmittelpreise machte den Branchenprofis im letzten Jahr zu schaffen. Stärkster Wachstumsmarkt bleibt der Bereich Education (Kita/Schulen) mit satten 10,7 Prozent plus. Umfangreiche Analysen mit Einzelbewertungen der Top 50 Unternehmen warten auf Sie in der Ausgabe.
  • Evonik Industries: Das neue Evonik-Mitarbeiterrestaurant in der Ruhrmetropole Essen besticht durch zeitgenössisches Design und kommunikationsfördernde Atmosphäre. Im Fokus: das Marktplatzkonzept mit unterschiedlichen Cooking Center. Die Gäste scheinen es zu lieben. So konnte der Durchschnittsbon um mehr als 40 Prozent gesteigert werden. Ein Erfolgsstory der besonderen Art.
  • Vitanas: Der Seniorenheimbetreiber glänzt mit innovativen Konzepten und engagiert sich einmal mehr für mehr Lebensqualität und Zuhausegefühl in den Häusern. Herausragend das Verpflegungskonzept, das auf verschiedenste Ernährungsrisiken der Bewohner passgenau eingeht.
  • Top-Event im Süden: In gut einem Monat ist es soweit – Am 17. Juni 2009 startet das 19. Internationale Management-Forum für GV & Catering in Lindau am Bodensee. Die Teilnehmer erwartet erneut ein hochkarätiges Programm. Keynote-Speaker dieses Jahres: Dr. David Bosshart, CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts nahe Zürich.
  • Heiße Vielfalt und coole Designs: Die neuen Kaffeemaschinen treten heute mehr denn je als hocheffiziente Alleskönner auf und liefern weit mehr als nur die gängigen Kaffeespezialitäten. Unser Marktüberblick stellt die wichtigsten Neuheiten vor.
  • Süße neue Welt: Backwaren boomen – egal ob süß oder salzig. Zum Frühjahr präsentierten die Hersteller ein buntes Portfolio von Bakery-Neuheiten, von denen sich viele hervorragend für das immer stärker werdende Frühstücksgeschäft eignen. Mehr darüber im Trend-Bericht.
Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden. Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für diese Ausgabe der gv-praxis interessiert, kann bei Klaus Gast unter Fon 069.7595-1972, E-Mail: klaus.gast@dfv.de ein Einzelexemplar bestellen - kostenlos.

stats