gv-praxis Oktober 2011 mit DGE-Special Krankenhäuser

Die September-Ausgabe der gv-praxis ist auf dem Weg zu ihren Lesern und prall gefüllt mit Marktdaten, Fallstudien und Analysen.
Ein Highlight dieser Ausgabe ist unser 16-seitiges Special zu den neuen Qualitätsstandards für Krankenhäuser und Rehakliniken.
Erfahren Sie außerdem, welche Campus-Gastronomie im Top-Mensen-Ranking die Nase vorn hat und wie die SV Group in Deutschland ihren 30. Geburtstag feiert.

Hier ein Vorgeschmack:


  • Top-Mensen-Ranking. Insgesamt 3,5 Prozent Plus verbuchen die Campusgastronomen der Republik. Die einzelnen Studentenwerke entwickeln sich dabei zum Teil sehr unterschiedlich. Die Analyse zeigt, dass sich Modernisierungen lohnen. Alle Daten und Fakten in der aktuellen Ausgabe.
  • DGE-Special Krankenhäuser. Ein Meilenstein ist erreicht: Die ersten bundesweiten DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Krankenhäusern und Rehakliniken feiern ihre Premiere. Unser Special stellt die neuen Standards exklusiv vor und ist prall gefüllt mit Experten-Interviews, Best-practise-Beispielen und jeder Menge Fakten rund um eine vollwertige Ernährung in Krankenhäusern und Rehakliniken. Und was halten Sie vom Krankenhausessen? Sechs Prominente verraten uns, was sie darüber denken und womit sie persönlich mal die Patienten verwöhnen würden – darunter Ex-Filmschauspielerin Marianne Koch und TV-Arzt Günter Gerhardt.
  • GV-Expert. Rund 19 Prozent der Deutschen vertragen keinen Milchzucker und müssen auf eine laktosefreie Ernährung achten. Doch wie steht es darum in Betriebsrestaurant und Co.? Und wie integriert man ein solches Angebot in den Speisenplan? Antworten gibt die Rubrik GV-Expert mit exklusiven Umfrageergebnissen und einem Leitfaden für Großküchen.
  • Kopf des Monats. Er ist der Mann der vielen Schritte: Seit 15 Jahren leitet der 57-jährige Michael Blank das Rind’sche Bürgerstift in Bad Homburg. Sein Konzept „Pflege aus einer Hand“ für Senioren hat sich bewährt.
  • Special SV (Deutschland). Vor genau 30 Jahren wagte der Schweizer Caterer SV den Schritt nach Deutschland. Zum runden Geburtstag interviewte die gv-praxis SV-CEO Dr. Hans-Georg Rummler zur Situation im Cateringmarkt und den Veränderungen der letzten Jahre.
  • Best Practice. Auf zu neuen Ufern heißt es bei der LKW-Sparte der Daimler AG, einem der größten Betriebsgastronomen Deutschlands. Mit viel Feinarbeit konnte das Team in den letzten sieben Jahren sein Ergebnis um 23 Prozent steigern. Die Erfolgsstrecke in der Analyse.
  • Education. Johann Lafers Modellschule in Bad Kreuznach soll bald Schule machen. Bevor es soweit ist, rocken die Scorpions auf Johann Lafers Stromburg für den guten Zweck.
  • Thermische Geräte. Pünktlich zur Messe Host in Mailand präsentieren die Anbieter wieder zahlreiche Innovationen – darunter spektakuläre Weltneuheiten. Ein Trendüberblick.

Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden: gv-praxis_1011_Inhalt.pdf

Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für diese Ausgabe der gv-praxis interessiert, kann bei Petra Petrasch unter Fon 069.7595-1973, eMail petra.petrasch@dfv.de ein Einzelexemplar bestellen – kostenlos.


stats