+ Hamburg

Startschuss für die 2G-Regel

Peter Tschentscher, Hamburgs erster Bürgermeister.
IMAGO / Chris Emil Janßen
Peter Tschentscher, Hamburgs erster Bürgermeister.

Hamburg führt als erstes Bundesland die optionale 2G-Regelung für Veranstalter mit Publikumsverkehr, darunter auch Restaurants und Hotels ein. Betreiber können sich entscheiden, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene einlassen und das kontrollieren. Im Gegenzug werden dann viele der aktuellen Einschränkungen erlassen.

Hamburg führt als erstes Bundesland die optionale 2G-Regelung für Veranstalter mit Publikumsverkehr, darunter auch Restaurants und Hotel

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats