Hin und veggie

Burger King zieht positive Bilanz fürs Plant-based Pop-up

Klaus Schmäing, Director Marketing bei Burger King Deutschland
Burger King
Klaus Schmäing, Director Marketing bei Burger King Deutschland

Fünf Tage lang verkaufte Burger King in der vergangenen Woche im ersten Plant-based Pop-up-Store in Köln ausschließlich pflanzenbasierte Burger und Veggie-Produkte. Wie ist die Aktion gelaufen? Klaus Schmäing, Director Marketing bei Burger King Deutschland, zieht exklusiv auf FOOD SERVICE eine Bilanz.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats