Ifo | Insolvenzen | Gastronomie

Größtes Risiko lastet auf drei Branchen

Die Coronakrise lastet ungleich auf den Unternehmen. Besonders hart getroffen sind Reiseunternehmen, Hotels und Restaurants.
IMAGO / Italy Photo Press
Die Coronakrise lastet ungleich auf den Unternehmen. Besonders hart getroffen sind Reiseunternehmen, Hotels und Restaurants.

Durch die Coronakrise sieht sich fast jedes fünfte Unternehmen in Deutschland bedroht. Das geht aus der neuesten Konjunkturumfrage des ifo Instituts hervor. Demnach waren es im Februar 18,7 Prozent, nach 17,6 Prozent im November 2020 und 21,8 Prozent im Mai 2020. Das größte Insolvenzrisiko tragen ganz klar die Unternehmen aus der Reise-, Beherbergungs- und Gastronomiebranche.

Von einer großen Insolvenzwelle ist Deutschland bislang verschont geblieben – dank staatlicher Hilfsgeld

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats