IKA/Olympiade der Köche/VKD

Jetzt Tickets kaufen!

Auf der 25. IKA/Olympiade der Köche lassen sich die Meister der Kulinarik über die Schulter schauen.
VKD/ IKA/Olympiade der Köche
Auf der 25. IKA/Olympiade der Köche lassen sich die Meister der Kulinarik über die Schulter schauen.

Wenn im Februar die National- und Jugendmannschaften der Köcheverbände um olympische Ehren kämpfen, sind Gäste und Zuschauer mit von der Partie. Die Tickets sind im Oktober online buchbar.

Alle vier Jahre findet die IKA/Olympiade der Köche statt – zum ersten Mal in Stuttgart im Rahmen der Intergastra vom 14. bis 19. Februar 2020. Der Wettbewerb ist die älteste und größte Kochkunstausstellung der Welt und wird vom Verband der Köche Deutschlands (VKD) ausgerichtet. Im Olympiajahr 2020 kämpfen unter dem Motto #dabeiseinistalles internationale Köche-Teams in Stuttgart vier Tage lang um die Medaillen. Messe-Besucher können an vier Messetagen mehr als 2.000 Köchen aus über 70 Ländern beim Live-Kochen über die Schulter schauen und die rund 8.000 internationalen Menüs probieren. Wer das olympische Event nicht nur besuchen, sondern auch geschmacklich erleben will, kann sich im Oktober sein Menü-Ticket sichern, beispielsweise für ein kulinarisches Mittagessen oder ein mehrgängiges Abendmenü.

Über die IKA/Olympiade der Köche
Die IKA/Olympiade der Köche, die älteste und größte internationale Kochkunstausstellung, findet 2020 erstmals im Rahmen der Intergastra in Stuttgart statt. Rund 2.000 Köchinnen, Köche und Patissiers aus über 70 Nationen treten gegeneinander an und zeigen ihre Kochkreationen. Im fairen Wettstreit entstehen dabei seit 100 Jahren neue kulinarische Trends. Der Verband der Köche Deutschland e. V. veranstaltet den internationalen Teamwettstreit 2020 bereits in seiner 25. Auflage. www.olympiade-der-koeche.com


stats