+ Ikea | Ingka Group

Neue Preis-Strategie für Plant-based

Ikea will Gästen Plant-based über den Preis schmackhaft machen.
Ikea / Ingka Group
Ikea will Gästen Plant-based über den Preis schmackhaft machen.

In den meisten Ikea-Märkten werden künftig Plant-based-Alternativen günstiger angeboten als ihre Pendants mit tierischem Protein. Das sehen Pläne der niederländischen Ingka Gruppe vor, die 378 von mehr als 470 Ikea-Einrichtungshäusern betreibt. Die neue Leitlinie soll für alle Häuser der Gruppe gelten.

In den meisten Ikea-Märkten werden künftig Plant-based-Alternativen günstiger angeboten als ihre Pendants mit tierischem Protein. D

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats