In form

Kampagne für gesundes Essen in Kitas

Das Aktionsmotiv der bundesweiten Kampagne.
In Form
Das Aktionsmotiv der bundesweiten Kampagne.

Vielfalt schmecken und entdecken. Unter diesem Motto machen sich Eltern, Erzieher, Kinder und Essensanbieter gemeinsam stark für eine bessere Kitaverpflegung: Die bundesweite Kampagne „Tage der Kitaverpflegung“ ist am 19. April in Baden-Württemberg gestartet. Bis November 2018 folgen Aktionen in neun weiteren Bundesländern.

 

In Fachvorträgen, Workshops und Seminaren informieren Ärzte und Ernährungsexperten über gesunde und ausgewogene Ernährung in Kitas. Als Partner der Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung, In Form, organisieren die Vernetzungsstellen Kitaverpflegung die Aktivitäten in den Ländern und setzen sie gemeinsam mit zahlreichen Kitas um.
„Nur mit Wissen über Ernährung können Krankheiten wie beispielsweise Diabetes Typ 2 verringert werden.“
Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft

Der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Auftrag gegebene Qualitätsstandard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bildet die Grundlage und den wissenschaftlichen Rahmen für die Verpflegung von Kindern in Tageseinrichtungen. Das BMEL will den Standard großflächig durchsetzen und unterstützt die Vernetzungsstellen Kitaverpflegung im Rahmen des Nationalen Aktionsplans In Form.

In Form wurde 2008 gemeinsam von BMEL und Bundesgesundheitsministerium ins Leben gerufen und arbeitet in ganz Deutschland mit verschiedenen Projektpartnern zusammen.


stats