Internorga-Forum Schulcatering

Wie gelingt die nachhaltige Mensa?

Präsentieren das nachhaltige Konzept: Lisa-Reckmann-Bigge und Nassrin Sabetian vom Mensaverein Rheine.
Mensaverein Rheine
Präsentieren das nachhaltige Konzept: Lisa-Reckmann-Bigge und Nassrin Sabetian vom Mensaverein Rheine.

Die Anforderungen an die Schulcaterer steigen stetig. Doch wie gelingt eine vollwertige, nachhaltige und noch dazu schmackhafte Schülerverpflegung, wie von Trägern und Eltern häufig gefordert? Antworten darauf geben Lisa-Reckmann-Bigge und Nassrin Sabetian vom Mensaverein Rheine auf dem 10. Internorga-Forum Schulcatering in Hamburg. Da die Internorga aufgrund der Coronavirus-Gefahr verschoben wurde, findet das Forum am Dienstag, 23. Juni statt.

Der Mensaverein Rheine an der Euregio Gesamtschule produziert täglich rund 1.600 Mahlzeiten und gilt als "Nachhaltiger Vorreiter 2020+". Er ist engagierter Praxispartner des Forschungsprojektes NAHGAST – Entwicklung, Erprobung und Verbreitung von Konzepten und Konsumieren zum nachhaltigen Produzieren in der Außer-Haus-Gastronomie. Zur Entwicklung gesunder, umweltgerechter und fairer Speisenangebote werden die in der Mensa angebotenen Gerichte in puncto Nachhaltigkeit bewertet und stetig verbessert. Auf dem Forum präsentieren Küchenleiterin Nassrin Sabetian und die Vorsitzende des Mensavereins, Lisa-Reckmann-Bigge das außergewöhnliche Mensakonzept.

Forum Schulcatering mit Keynote Dr. Volker Busch

Neben Nassrin Sabetian und Lisa-Reckmann-Bigge erwarten die Teilnehmer sechs weitere Referenten auf dem 10. Internorga-Forum Schulcatering in Hamburg. Diesjähriges Motto: „Erfolgreiche Schulmensa 2020+“. Top-Redner ist Dr. Volker Busch. Er ist Neurowissenschaftler und Arzt und gehört zum Kreis der Top 100 Redner in Deutschland. Sein Thema: Gehirn unter Strom - Wie mit digitalem Stress umgehen? Alle Themen und Redner im Überblick:
  • Ausblick Schulmensa 2020+
    Wo stehen wir?
    Referentin: Claudia Zilz, Redakteurin gv-praxis
  • Weniger ist mehr: Zucker, Fett und Salz im Fokus
    Empfehlungen und Praxistipps
    Referentin: Prof. Dr. Margit Bölts, Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), Bonn
  • Praxis: Mensaverein Rheine – Nachhaltiger Vorreiter
    Frisch, lecker und nachhaltig mit dem Nahgast-Projekt
    Referenten: Lisa Reckmann-Bigge und Nassrin Sabetian, Mensaverein Euregio Gesamtschule Rheine
  • Klimaschutz zum Anfassen – Abfälle vermeiden
    Gut für die Umwelt, gut für den Geldbeutel
    Referent: Torsten von Borstel, United Against Waste
  • Praxis: Mehr Veggie für Kids
    Was schmeckt und worauf es ankommt
    Referenten: Heiko Höfer, Sodexo, und Katleen Haefele, Proveg Berlin
  • Gehirn unter Strom
    Wie der Umgang mit digitalem Alltagsstress geling
    Referent: Dr. Volker Busch, Neurowissenschaftler und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Regensburg


Veranstalter des Forums sind die Hamburg Messe und Congress sowie die gv-praxis. Kooperationspartner ist die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro und enthält Mittagssnack, Tagungsunterlagen sowie eine 2-Tages-Karte für die Internorga, der größten Gastronomiemesse Europas. Anmeldung unter: Weitere Infos und Anmeldung: www.internorga.com/sc


stats