Interview | VW-Gastronomie

"Wir brauchen mehr Alleinstellung"

Nils Potthast übernahm die Verantwortung für die Gastronomie im größten Eigenregie-Betrieb in Deutschland von Martin F. Cordes.
Kai-Uwe Knoth
Nils Potthast übernahm die Verantwortung für die Gastronomie im größten Eigenregie-Betrieb in Deutschland von Martin F. Cordes.

Nils Potthast ist der neue Gastronomie-Chef von Volkswagen. Damit verantwortet er alle Aktivitäten an den sechs inländischen VW-Standorten. Wie sein Fahrplan für die nächsten Jahre ausschaut, erklärt er im Interview.

Dieser Text ist ein Exzerpt. Lesen Sie das ganze Porträt in der ersten Ausgabe 2021 der gv-praxis.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats