Legoland Deutschland

jetzt über 4.000 Gastronomie-Sitzplätze

Das Legoland Resort im bayerischen Günzburg startet in die Sommersaison 2014 mit diversen Neuheiten. Das Feriendorf erweitert sein Übernachtungs- und Gastronomieangebot um die Königsburg mit 68 Zimmern und einem Restaurant im Mittelalter-Stil. Über 4.000 Sitzplätze stehen insgesamt nun im Park zur Verfügung. Und das größte Lego-Modell der Welt, der Lego Star Wars X-Wing Starfighter in Originalgröße, landet exklusiv für die Saison 2014 im Familienfreizeitpark. Außerdem läuft der erste Lego Kinofilm ‘The Lego Movie‘ im parkeigenen Kino.
In Park und Feriendorf stehen in nunmehr sechs großen Restaurants (3 Fullservice, 3 Selbstbedienungs-Betriebe) sowie zahlreichen gastronomischen Außenstellen – 2 Cafés, diverse Food-Stands – etwa 4.000 Sitzplätze zur Verfügung. Im Feriendorf haben das Steak-Restaurant mit offener Küche (FS), das Dschungel-Buffet-Restaurant mit Außenterrasse am See (SB) und das neue Restaurant Zur Tafelrunde (FS) auch für Besucher aus der Region geöffnet.

Seit 5. April 2014 hat die neu erbaute Königsburg im Feriendorf für Übernachtungs- und Restaurantgäste ihre Tore geöffnet und erhöht die Zahl der Übernachtungsmöglichkeiten um 35 % auf 1.098 Betten. Für das leibliche Wohl der Burggäste sorgen das A-la-Carte-Restaurant Zur Tafelrunde mit Terrasse (250 Innen-/100 Außenplätze) sowie die Bar Zur Burgschänke. Besondere USPs: ein 8 m langer Frontcooking-Bereich und ein Steinbackofen für frische Pizza und Roggenfladen.

Mit 68 Familienzimmern thront die dreistöckige 284-Betten-Burg neben der 2013 erbauten deutlich kleineren Ritterburg. Die Lego-thematisierten Zimmer mit zwei getrennten Schlafbereichen und Badezimmer bieten Platz für vier Personen. Rund 5.000 Lego-Steine wurden pro Familienzimmer für die liebevolle Dekoration eigesetzt – verwandeln die Räume getreu dem Namen in kleine Königreiche. Besonders prächtig gestaltet: zwölf größere Turmzimmer für bis zu fünf Personen.

Übernachtungsmöglichkeiten bieten nicht nur die beiden Hotels, sondern zusätzlich 72 Ferienhäuser im Feriendorf mit je zwei Familienzimmern für vier bis sechs Personen. Daneben lockt ein Campingplatz mit 175 Stellplätzen sowie zwölf Ritterzelten.

Der Legoland Freizeitpark offeriert in acht Themenbereichen unter dem Motto ‘Erlebt das Abenteuer!‘ 50 außergewöhnliche Fahrattraktionen und kreative Lego-Welten mit Action pur – über 55 Mio. Lego-Steine wurden verbaut. Zusammen mit dem Feriendorf direkt neben dem Park hat sich der Freizeitpark zu einem der begehrtesten Familienresorts der Republik entwickelt.

Europa-Premiere feiert 2014 das größte, jemals erbaute Lego-Modell, das seit Saisonstart am 5. April im Park gelandet ist: der gigantische Lego Star Wars X-Wing Starfighter in Originalgröße. Das Modell, gebaut in der Lego-Modellwerkstatt im tschechischen Kladno, wiegt über 20.000 kg, ist gut 3 m hoch sowie 13 m lang und breit. 5.335.200 handelsübliche Lego-Steine kamen zum Einsatz.

Von 5. April bis 2. November ist der Park täglich von 10 bis 18 h geöffnet, an den Wochenenden, in den Ferien und an Feiertagen auch länger. Die gesamte Parksaison 2014 hindurch finden im Park spannende Veranstaltungen statt, die bei Kindern und Eltern für eine Extra-Portion Unterhaltung sorgen.
Legoland Deutschland Resort ist Teil der Merlin Entertainments Group, wurde am 17. Mai 2002 im bayerischen Günzburg eröffnet und gehört zu den meistbesuchten Freizeitparks in Deutschland.

www.LEGOLAND.de



stats