+ Klimaschutz

Fleischersatz ist kein Allheilmittel

Das Interesse an In-vitro-Fleisch nimmt zu. Allerdings gibt es noch wenig Kenntnisse über die Umwelteffekte von kultiviertem Fleisch aus dem Labor.
imago / UIG
Das Interesse an In-vitro-Fleisch nimmt zu. Allerdings gibt es noch wenig Kenntnisse über die Umwelteffekte von kultiviertem Fleisch aus dem Labor.

Im New Meat Talk der foodservice-Schwestertitel afz und „Fleischwirtschaft“ diskutierten Experten über alternative Proteine sowie Clean Meat als Beitrag zum Klimaschutz.

Die

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats