Klinikum Landshut

Modernisierung der Großküche beginnt


Startschuss für die Baumaßnahmen.
Klinikum Landshut
Startschuss für die Baumaßnahmen.

Das Klinikum Landshut wird in den nächsten Jahren grundlegend modernisiert. Den ersten Schritt der Maßnahme stellt die Verlegung der Großküche in moderne Räume dar. 2020 soll diese Sanierungsmaßnahme abgeschlossen werden, damit die neue Großküche ihren Betrieb aufnehmen kann.

 

Das Bestandsgebäude der ehemaligen Alten Wäscherei wird komplett saniert, umgebaut und für die Nutzung durch die Produktions- und Verteilerküche optimiert. Durch den Umzug der Großküche kann ihr derzeitiger Standort, das Wirtschaftsgebäude, abgerissen werden, um an derselben Stelle neue Bettenhäuser zu errichten. Mit der Optimierung der Großküche sichert das Klinikum langfristig die hauseigene und externe Speisenversorgung. Die pbr AG, Standort München, realisiert die Gesamtplanung für die Sanierung dieses Gebäudes.





stats