Kölner Studierendenwerk

Digitaler, schöner, transparenter

vlnr: Jörg J. Schmitz, Geschäftsführer; Henning Durst, Leiter Hochschulgastronomie; Dr. Klaus Wilsberg, Leiter Unternehmenskommunikation
Kölner Studierendenwerk
vlnr: Jörg J. Schmitz, Geschäftsführer; Henning Durst, Leiter Hochschulgastronomie; Dr. Klaus Wilsberg, Leiter Unternehmenskommunikation

Mit einer neu gestalteten Robert-Koch-Mensa, der Einführung von Menülinien und einer digitalen Nutzerführung schafft das „Werk“ Raum für gehobene Gemeinschaftsgastronomie. Das Kölner Studierendenwerk verfolgt damit konsequent den Weg, allen Studierenden eine qualitativ hochwertige Gastronomie zu bieten.

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Jörg J. Schmitz und Pressesprecher Dr. Klaus Wilsberg eröffnete Henning Durst, Abteilungsleiter Hochschulgastronomie, am 5. Juli die neu gestaltete Mensa in der Robert-Koch-Mensa. Nach dem Relaunch ist alles digitaler, schöner und transparenter.


„Digital“ bedeutet, dass moderne Informationsmedien in Mensen und Bistros Transparenz und Aktualität des Angebots für die Nutzer erhöhen. „Schöner“ und damit attraktiver werden diese Einrichtungen, weil die Hochschulgastronomie des Werks mit einer neuen räumlichen Gestaltung die angenehme Atmosphäre schafft, die Studierende erwarten. Dies betrifft Hinweisschilder, Wegeführung und die Gestaltung des point-of-sale. Die neu gestylte Kaffeebar lädt zum Verweilen ein.

Neue Menülinien

Neu ist auch das Wording der „Menülinien“. Durch die Kategorien „Heimspiel“, „Querbeet“, „Worldwide“, „Meisterwerk“ und „Streetfood“ wird der Mensa-Nutzer in die Lage versetzt, die Gerichte einzuordnen und schneller eine Wahl zu treffen. „Später wollen wir das System noch ausbauen und auf den Displays beispielsweise über die jeweiligen Nährwerte der Speisen informieren“, erklärt Durst. Und der Geschäftsführer des „Werks“, erläutert die weiteren Planungen für den Mensabetrieb: „Dieser erste Standort ist ein Referenz-Projekt. Hier werden wir zwei Monate lang beobachten, wie unsere Innovationen ankommen. Anschließend gestalten wir sukzessive alle anderen Mensen neu.“

Vorstellung der Menülinien.
Kölner Studierendenwerk
Vorstellung der Menülinien.



stats