Premium-Caterer

Kofler & Kompanie begeisterte die Gäste der Fußball-WM

In Russland arbeitete Kofler & Kompanie mit dem offiziellen Gastro-Partner der FIFA, MATCH Hospitality zusammen.
Kofler & Kompanie
In Russland arbeitete Kofler & Kompanie mit dem offiziellen Gastro-Partner der FIFA, MATCH Hospitality zusammen.

Der Spezialist für Stadion Hospitality, Kofler & Kompanie, übernahm auch in diesem Jahr erneut das VIP- und Public-Catering bei der Fußballweltmeisterschaft. Parallel zu der Großveranstaltung bewirtete der Caterer Gäste und Einheimische auch im Moskauer Hotspot Red October mit seinem Pop-Up-Restaurant Pret a Diner und einem Streetfoodmarkt.

Nach Deutschland, Südafrika und Brasilien waren Kofler & Kompanie in Russland bereits zum vierten Mal Hospitality-Partner bei einer Fußball WM. Vor Ort betreute ein internationales Gastro-Team der Kofler Group mit insgesamt 2.600 Mitgliedern das VIP- und Public-Catering in den Stadien von St. Petersburg und Samara. Während es im Public-Bereich klassische Fast Food-Snacks wie Hotdogs und Burger gab, verwöhnte der Premium-Caterer die Gäste in den VIP-Lounges mit moderner russischer Küche, wie Dumplings mit verschiedenen Füllungen und Rinderschulter vom Weiderind.

Nach dem Spiel ist vor dem nächsten Gastro-Highlight

Eine Premiere in Moskau feierte dagegen das Pop-Up-Gastronomie-Erlebnis Pret a Diner. Im Red October, dem angesagten Treffpunkt für Clubgänger, Hipster und Touristen in der Stadt, tischte das 85-köpfige Team von Kofler & Kompanie innerhalb von vier Wochen Speisen für rund 13.000 Gäste auf. Unter dem Motto "80 bites around the world" servierte das Catering-Unternehmen Spezialitäten aus verschiedenen Ländern, darunter Pelmeni aus Russland, Nachos aus Mexiko und Brezeln aus Deutschland. Am Ende des Turniers hatte das Team rund 85.000 Speisen zubereitet und die offizielle Abschlussparty mit über 1.000 Gästen erfolgreich bewirtet.

Ländertypische Delikatessen der großen Fußballnationen gab es beim Pret a Diner in Moskau.
Kofler & Kompanie
Ländertypische Delikatessen der großen Fußballnationen gab es beim Pret a Diner in Moskau.


In Kooperation mit MATCH Hospitality, dem offiziellen Gastronomiepartner der FIFA, veranstaltete Kofler & Kompanie außerdem einen Streetfoodmarkt im MATCH House, das sich ebenfalls im Red October befand. Hier gab es ländertypischen Köstlichkeiten der großen Fußball-Nationen, unter anderem japananisch inspirierte Kimchi-Sandwiches, mexikanischen Bohneneintopf und den deutschen Klassiker Currywurst.

Die in Berlin ansässige internationale Catering-Unternehmen Kofler & Kompanie ist vor allem auf den Bereich Premium Hospitality spezialisiert. Seit 2001 engagiert sich der Caterer verstärkt im Bereich der Sport Hospitality. In diesem Rahmen übernahm das Unternehmen bereits die gastronomische Versorgung bei FIFA, WWE und NBA-Events. Auch die Olympischen Spiele und die Deutsche Tourenwagenmeisterschaft (DTM) vertrauten schon auf den Service von Kofler & Kompanie.

stats