+ Promi-Kooperation

McDonald's setzt auf Rapper

McDonald’s Österreich präsentiert gemeinsam mit dem österreichischen Rapper RAF Camora ein eigenes Menü.
Markus Mansi
McDonald’s Österreich präsentiert gemeinsam mit dem österreichischen Rapper RAF Camora ein eigenes Menü.

Nach dem großen Erfolg des Travis-Scott-Menüs in den USA kooperiert McDonald's nun in Österreich mit dem Rapper RAF Camora. Auch die K-Pop-Band BTS und die Rapperin Saweetie haben zuletzt eigene McDonald's Menüs gelauncht.

Nach dem großen Erfolg des Travis-Scott-Menüs in den USA kooperiert McDonald's nun in Österreich mit dem Rapper RAF Camora. Auch d

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats