Kostenfrei registrieren / Talk

Deutschlands größter Gemeinschaftsmarkt im Digi-Talk-Check

Zusammen leckere Speisen genießen - das soll ab 2022 in Berlins Mitte im Mercato Metropolitano möglich sein.
Brookfield
Zusammen leckere Speisen genießen - das soll ab 2022 in Berlins Mitte im Mercato Metropolitano möglich sein.

Das wird richtig groß: Am Potsdamer Platz in Berlin eröffnet Mercato Metropolitano seinen ersten Standort in Deutschland.

 In London ist das nachhaltige Gemeinschaftsmarkt-Konzept seit dem Jahr 2016 erfolgreich. Jetzt will man Deutschland im Sturm erobern. Neben Andrea Rasca, Gründer und "Chef-Visionär" von Mercato Metropolitano treiben die ECE und Brookfield Properties dieses Zukunfts-Projekt nach vorne.
Er wird foodservice-Chefredakteur Boris Tomic in diesem Digital Talk Rede und Antwort stehen. Jetzt hier kostenfrei für den 26. August registrieren.

Auf einer Fläche von 4.400 Quadratmetern wird Mercato Metropolitano auf zwei Ebenen frisch zubereitete, rückverfolgbare und handwerklich hergestellte Lebensmittel von den besten lokalen und internationalen Produzenten anbieten.

Neupositionierung der Arkaden

Im Rahmen der kompletten Neupositionierung der Arkaden am Potsdamer Platz soll bis zum Jahr 2022 ein Shopping-Center mit internationalem Highstreet-Flair entstehen, in dem rund 90 Shops und Flagship-Stores bekannter Marken aus den Bereichen Technologie, Sport & Entertainment, Science & Beauty, Mobility & Leisure sowie Gastronomie angesiedelt werden.

Der Community-Markt Mercato Metropolitano bildet das Herzstück. Jonathan Doughty, Globald Head of Foodservice, Leisure and Placemaking bei der ECE, spricht als Dritter im Bunde in diesem Talk darüber, wie sich die Welt des Einzelhandels verändert hat, wodurch dieser Wandel nun beschleunigt wurde und welche Veränderungen zukünftig an Projekten vorgenommen werden müssen, um die "neuen" Mietertypen willkommen zu heißen.

Wir diskutieren gemeinsam auch mit Ihnen als Zuhörer über neuartige Nutzungsarten, wachsende Vielfalt und einige der interessanten Ideen, die die Flächen von morgen ausmachen. Hier gehts zur kostenfreien Anmeldung zu diesem Digital Talk.

Achtung: Der Talk findet in englischer Sprache statt.

stats