Leaders Club Award (1)

Glorious Bastards setzt dreifach auf Feuer

Nominiert für den Leaders Club Award 2018: Glorious Bastards
Glorious Bastards
Nominiert für den Leaders Club Award 2018: Glorious Bastards

Am 9. November 2018 findet in den Bolle Festsälen in Berlin die 17. Preisverleihung des Leaders Club Awards statt. Sechs Gastronomiekonzepte haben Chancen auf den Preis. Wir stellen die Nominierten vor. Hier der erste Kandidat: Glorious Bastards aus Linz. (Teil 1)

"Groß gedacht": Auf wenige Restaurants treffe dieses Attribut so zu, wie auf Heiner Raschhofers Glorious Bastards in Linz, charakterisiert die Leaders Club Jury diesen Vorschlag. Das im November 2017 eröffnete Fast-Casual-Konzept nutzt dreifach das offene Feuer als zentrales Element: in einem gasbefeuerten, frei von der Decke hängenden Pizzaofen ebenso wie im offenen Holzkohle-Grill und unter dem direkt befeuerten Kupfersudkessel der familieneigenen Brauerei.

Hausgemachte Qualität

Täglich wird der Pizzateig frisch zubereitet und ruht anschließend 36 Stunden. Die Cuts vom heimischen Rind lassen die Macher im Dry-Age-Verfahren im hauseigenen Klimaraum bis zu 30 Tage trocknen, bevor sie in einem zweistufigen Verfahren auf Holzkohle gegrillt werden. Für die Burger kommt ausschließlich Premium Bio-Beef vom Simmentaler Bergrind zum Einsatz.

Im Stil einer Markthalle wird die Produktion der Gerichte samt eigener Patisserie vor den Augen der Gäste präsentiert. Das Glorious Bastards bietet ein ganztägiges Angebot, welches vom Power-Frühstück über Pizza, Fleisch-Offerten und Salate bis zum Sundowner-Cocktail reicht.

Zuletzt machte die österreichische Raschhofer Gastronomie mit Sitz in Salzburg mit dem neuen mexikanischen Konzept Escobar von sich reden; insgesamt betreibt die Raschhofer Gastronomie gegenwärtig über 20 Betriebe.

Über den Leaders Club
Der Leaders Club definiert sich international als Zusammenschluss führender Gastronomen eines Landes unter Einbindung von Entscheidungsträgern der Industrie im Sinne einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und Förderung von innovativen gastronomischen Entwicklungen und Ideen. Heute gehören dem deutschen Leaders Club über 320 Mitglieder aus 160 Unternehmen der Branche an.


stats