Leaders Club Award (3)

Farbenfrohe Bowls von Greenkarma

Nominiert für den Leaders Club Award 2018: Greenkarma.
Greenkarma
Nominiert für den Leaders Club Award 2018: Greenkarma.

Am 9. November 2018 findet in den Bolle Festsälen in Berlin die 17. Preisverleihung des Leaders Club Awards statt. Sechs Gastronomiekonzepte haben Chancen auf den Preis. Wir stellen die Nominierten vor. Hier der dritte Kandidat: Greenkarma aus Düsseldorf. (Teil 3)

Im Düsseldorfer Bezirk "Little Tokyo", mit über 6.500 japanischen Einwohnern die einzige Japantown Deutschland, trifft die Japan-Community auf Bali: Die Bali-inspirierte Salat- und Bowl-Bar ist das Herzensprojekt von Gründerin Nikoleta Lukas, deren Anliegen es ist, mehr Seele und Wohlfühlatmosphäre in die Gastronomie zu bringen.

Die Idee hinter dem Format der als Quereinsteigerin in der Gastronomie gelandeten Diplom-Psychologin und Therapeutin: Glück zu teilen, Momente der Zufriedenheit zu schaffen und die Gastronomielandschaft um ein gesundes Angebot zu bereichern.

Konzept, Rezepturen, Ladendesign und Markenauftritt entwickelte die Unternehmerin selbst. Ihre Salate, Wraps und saisonal variierenden Bowls führen von Bali über Indien und Italien nach Mexiko und gefallen den Gästen aufgrund der kreativen Zutaten und Präsentation, weshalb die Foodie-Anhängerschaft für eine große Reichweite auf Instagram und anderen Netzwerken sorgt.

Mitnahme-Dinner

"Während mittags die zeitknappe Büro-Klientel für sechs vorkomponierte oder nach dem Baukastenprinzip selbst kreierte Salate mit verschiedenen Dressings Schlange steht, rücken nachmittags Banana Bread,
Kurkuma Latte und Superfood-Smoothies in den Vordergrund. Später rundet bis 20 Uhr das Mitnahme-Dinner
das Tagesgeschäft ab", berichtet die Leaders Club Jury.

Greenkarma bedient kein Nischenpublikum: "Hier soll jeder nach seiner Façon glücklich werden, vom Veganer bis zum Fleischliebhaber. Dafür sorgen die großzügigen Portionen mit ausgewogenem Nährstoffgehalt", heißt es.

Über den Leaders Club
Der Leaders Club definiert sich international als Zusammenschluss führender Gastronomen eines Landes unter Einbindung von Entscheidungsträgern der Industrie im Sinne einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und Förderung von innovativen gastronomischen Entwicklungen und Ideen. Heute gehören dem deutschen Leaders Club über 320 Mitglieder aus 160 Unternehmen der Branche an.


stats