Leaders Club Award (4)

Mixed-Use-Konzept in Leipzig

Das lebendige Haus bietet eine einzigartige Aussicht.
Das lebendige Haus/Felix
Das lebendige Haus bietet eine einzigartige Aussicht.

Für den Leaders Club Award ist in diesem Jahr "Das Lebendige Haus" in Leipzig mit den beiden Felix Restaurants nominiert. Am 24. Oktober wird im Europa-Park in Rust abgestimmt.

Leaders Club Award: Die Nominierten für die begehrten Palmen



Arbeiten, Wohnen, Gastronomie und Freizeit vereint "Das Lebendige Haus" in Leipzig unter einem Dach. Die beiden Restaurants der Marke Felix nehmen dabei eine herausragende Rolle als Treffpunkt für Bewohner, Mitarbeiter und Besucher ein: als Rooftop-Format mit innovativem Konzept dem Lärm und Stress der Straße enthoben, gleichzeitig mitten in der Stadt – mit freiem Blick hinein und in die Ferne. So begründet die Leaders Club-Jury die Nominierung. 

Ein Ort der Begegnung und Kommunikation.
Das lebendige Haus/Felix
Ein Ort der Begegnung und Kommunikation.

Das denkmalgeschützte ehemalige Hauptpostamt im Herzen Leipzigs ist seit jeher ein Ort der Begegnung und Kommunikation. Immer schon ein "lebendiges" Haus, wurde es mit Apartments, einem Hotel, Büros, Co-Working-Space, Läden und Sportangeboten neu belebt. Und mit Gastronomie: Zu jeder Tageszeit genießen die Gäste in der "Kantine" unkomplizierte, authentische Gerichte aus frischen Zutaten wie den Lunch im Baukastensystem und eine saisonal variierende Auswahl an süßen und herzhaften Bowls. Die 200 Quadratmeter große Dachterrasse mit Cocktailbar bietet besten Blick über den Leipziger Augustusplatz.

Im Felix Restaurant in der 7. Etage finden bis zu 100 Gäste unter einem Lichtkunstwerk mit tausenden farbigen LED-Leuchten Platz. Das innovative Fine-Dining-Konzept bricht die klassischen Grenzen auf, denn hier kommunizieren die Köche direkt mit den Gästen und kochen sogar am offenen Küchenblock gemeinsam mit ihnen. Augenzwinkernde Hommage an den traditionsreichen Standort: Die Gäste erhalten das Menü als versiegeltes Briefkuvert.
Alle Weine können in der Felix-Vinothek unter der Anleitung eines Sommeliers verkostet werden. Getreu dem Motto "Zapf‘s dir selbst" dürfen die Gäste zehn verschiedene Biere in Eigenregie probieren. Für Events schafft der Felix Club mit über 400 Quadratmeter Fläche eine besondere Atmosphäre hoch über den Dächern der Stadt.
Leaders Club Award
Das Netzwerk gastronomiebegeisterter Menschen und Unternehmen Leaders Club verleiht seit 2002 jährlich den Leaders Club Award an neue Gastronomie-Konzepte, die das Potenzial zum Trend haben. Ziel ist, die Innovation innerhalb der Branche zu befördern.


stats