Leaders Club Deutschland

Award-Allstar-Abstimmung startet

Im Werksviertel in München will der Leaders Club im September sein 20-jähriges Bestehen feiern.
IMAGO / Alexander Pohl
Im Werksviertel in München will der Leaders Club im September sein 20-jähriges Bestehen feiern.

Zum 20. Geburtstag lässt der Leaders Club Deutschland die Branche wählen. Chance auf den Award haben 70 Nominierte. 

Das Gastronomie-Netzwerk feiert am 17. September 2021 im Münchner Werksviertel-Mitte sein Jubiläum mit einem großen Branchenfest. Wichtiger Teil der Feierlichkeiten wird die Wahl des Allstars aus 20 Jahren Leaders Club Award sein: Anlässlich des runden Geburtstages werden diesmal drei Konzepte im Finale stehen, die schon einmal für die begehrte Auszeichnung nominiert waren.


Einen der drei Finalisten können Freunde und Fans des Leaders Club vom 1. Juli an in einem zweiwöchigen Online-Voting auf Facebook bestimmen. Mehr als 70 wegweisende Konzepte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren in den vergangenen 20 Jahren für den Preis nominiert. Viele von ihnen gehören heute zu den Vorzeige-Marken im deutschsprachigen Außer-Haus-Markt. Zum 20-jährigen Jubiläum des deutschen Leaders Club wird der Award deshalb aus diesen Nominierten den herausragenden Allstar auszeichnen.

Auf der Facebook-Plattform des Leaders Club startet dazu ein großes Social-Media-Voting: Jedes der Top-20-Konzepte wird noch einmal vorgestellt. Anschließend darf die Branche bis zum 15. Juli über ihren Favoriten abstimmen. Dabei zählt jede Interaktion wie das Teilen, Liken oder Kommentieren des jeweiligen Originalposts auf der Leaders Club-Facebook-Seite.

Die übrigen beiden Plätze für das Finale vergeben die Leaders Club-Mitglieder in einer internen Abstimmung.

stats