Legoland Deutschland

Freizeitpark verlängert Saison

Das Legoland in Deutschland verschiebt seinen Saisonabschluss 2020 um drei Wochen nach hinten.
LEGOLAND Deutschland / Kathrin Öhlhorn
Das Legoland in Deutschland verschiebt seinen Saisonabschluss 2020 um drei Wochen nach hinten.

Ursprünglich sollte sich das Legoland Deutschland am 8. November, dem Ende der bayerischen Herbstferien, in die Winterpause verabschieden. Doch verschiebt der Park sein Saisonfinale auf den 29. November und bleibt für seine Gäste im November freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

"Mit dieser Verlängerung möchten wir uns bei unseren Besuchern in dieser besonderen Saison bedanken", so Geschäftsführerin Manuela

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats