+ Marktaustritt

Domino's verlässt Italien

Schluss für Domino's in Italien
IMAGO / Dean Pictures
Schluss für Domino's in Italien

Die letzte der 29 italienischen Domino's-Locations ist geschlossen. Die US-Pizza-Kette ist weltweit mit rund 19.200 Standorten in 90 Märkten vertreten. Gäste in Italien konnte die Marke allerdings nicht überzeugen.

Die letzte der 29 italienischen Domino's-Locations ist geschlossen. Die US-Pizza-Kette ist weltweit mit rund 19.200 Standorten in 90 Märkten

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats