McDonald's 3. Quartal

Comparable Sales fast 6 Prozent im Plus

McDonald's schreibt seine Erfolgsstory im dritten Quartal 2019 fort.
McDonald's
McDonald's schreibt seine Erfolgsstory im dritten Quartal 2019 fort.

McDonald's präsentiert überzeugende Zahlen zum 3. Quartal. Die sogenannten Comparable Sales, Umsätze auf bestehenden Flächen, wachsen im 17. Quartal in Folge, über alle Segmente um 5,9 Prozent. Dabei performt der internationale Markt etwas stärker als der Heimatmarkt USA.

Laut dem Unternehmen liegt das Internationale Segment bei einem Comparable-Sales-Wachstum von 5,6 Prozent, vor allem dank Frankreich und Großbritannien. Am stärksten wachsen die internationalen Entwicklungsmärkte (u.a. China, Japan, Brasilien) mit einem Plus von 8,1 Prozent auf vergleichbarer Fläche. Im Heimatmarkt USA verzeichnet McDonald's 4,8 Prozent, sowohl durch die Umstellung auf die "Experience of the Future"-Restaurants als auch durch höhere Preise.
Comparable Sales, Like-for-Like etc.
Der Umsatz auf bestehenden Flächen, auch unter den Namen Same Store Sales, Comparable Sales oder Like-for-like Sales bekannt, gilt Experten als "harte Währung" der Branche. Hier werden Veränderungen des Systemumsatzes von allen Standorten betrachtet, die mindestens 13 Monate geöffnet sind. Bezugsgröße ist dabei der Vorjahreszeitraum.

Bei den konsolidierten Revenues der Company (Eigenregie-Umsätze, Franchise-Fees, Mieteinnahmen) verzeichnete der Konzern ein Plus von einem Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. In absoluten Zahlen weist McDonald's hier für das dritte Quartal 5,4 Mrd. US-Dollar aus.
„Weltweit gesehen belohnen unsere Kunden unser Commitment, bessere Restaurants zu betreiben, und unseren Wachstumsplan mit höheren Besucherzahlen.“
Steve Easterbrook, CEO McDonald's

System Sales steigen um 7 Prozent

Die System Sales der Marke McDonald's addieren sich fürs dritte Quartal 2019 auf 26,0 Mrd. US-Dollar (Franchising: 23,6 Mrd. $, Eigenregie: 2,4 Mrd. $). Das entspricht einem währungsbereinigtem Plus von 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Zahl der Restaurants betrug am 30. September 2019 exakt 38.298 weltweit. Das sind 741 mehr als noch vor zwölf Monaten. Besonders viele Neueröffnungen gab es unter dem Strich in China (363), den Philippinen (49) und Brasilien (44).

McDonald's Anzahl Stores

Quelle: McDonald's, Stand jeweils zum 30.9.
  Land20192018+/-
  USA13.87613.948-72
  China3.2492.886363
  Japan2.9022.8993
  Deutschland1.4861.487-1
  Kanada1.4761.46511
  Frankreich1.4731.45122
  UK1.3101.28228
  Australien98697115
  Brasilien98494044
  Russland69266032
  Philippinen65260349
  Italien59057515
  Spanien5205119
  Südkorea411416-5
  Weitere7.6917.463228
  Insgesamt38.29837.557741








Themen:
Mcdonald’s
stats