+ McDonald’s UK & Ireland

250 Millionen Pfund fürs Re-Design

Durch das Re-Design des Front Counters entstehen spezielle Bereiche für unterschiedliche Bestellmöglichkeiten.
David Parry
Durch das Re-Design des Front Counters entstehen spezielle Bereiche für unterschiedliche Bestellmöglichkeiten.

Auf Basis seines Projekts "Convenience of the Future" wird McDonald's UK&I seine Restaurants aktuellen Verbraucherwartungen anpassen. In den kommenden vier Jahren will der Fast-Food-Riese 250 Millionen Euro investieren, um in allen Standorten vielfältigere Bestellmöglichkeiten und weitere Neuerungen zu realisieren.  

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats