Mitchells & Butlers Germany

Drittes Alex in Frankfurt eröffnet

Das neue Alex-Restaurant in der vierten Etage des MyZeil.
Alex
Das neue Alex-Restaurant in der vierten Etage des MyZeil.

Das Ganztages-Konzept Alex der Betreiber Mitchells & Butlers eröffnet Standort Nummer 42 in exklusiver Lage. Auf dem Dachgarten der neugestalteten vierten Etage des Shoppings-Centers MyZeil in Frankfurt am Main verspricht das neue Restaurant tolle Ausblicke. Es ist neben den 2012 und 2013 eröffneten Alex-Betrieben The Squaire am Frankfurter Flughafen und Skyline Plaza der dritte Betrieb in der Mainmetropole.

Nach den Restaurants am Berliner Mercedes Platz und der Hamburger Überseebrücke ist das Alex im MyZeil die dritte Premium-Standort-Eröffnung innerhalb von neun Monaten, teilte Mitchells & Butlers mit. Der neue Store fügt sich in den frisch eröffneten Gastronomie- und Entertainmentbereich "Foodtopia" des MyZeil ein, der unterschiedliche Foodkonzepte in der lebendigen Atmosphäre einer großen Markthalle vereint. Das architektonische Ambiente wird von einem geschwungenen Glaskuppeldach gekrönt.

Innenbalkon und Wintergarten

Alle Frankfurter, die das Alex-Konzept schon aus den beiden anderen Betrieben kennen, dürfen sich auf das vertraute Alex-Erlebnis freuen, das um spannende neue Komponenten erweitert wurde, die dem ungewöhnlichen Gebäudecharakter Rechnung tragen. Auf zwei Ebenen umfasst das Outlet rund 400 Quadratmeter offen gestaltete Gastraumfläche, zu der auch ein Innenbalkon und ein sensationeller Wintergarten an der Glasfassade des Shoppings-Centers zählen. Durch seine Schiebeglaselemente, die bei schönem Wetter geöffnet werden können, vermittelt er ein einzigartiges Openair-Feeling und einen fantastischen Blick auf die Zeil und die Skyline.

Die rund 230 Sitzplätze verteilen sich auf verschiedene aufeinander abgestimmte Bereiche. Unterteilt ist der Gastraum in einw Café-, Bar-, Kamin-, Lounge- und Living-Kitchen-Ecke. Gestaltet in warmen Braun-, Sand-, Kirschrot- und Lindgrün-Tönen stellt die Innenausstattung samt Boden aus massivem Eichenholz einen spannenden Kontrast zur Stahl-Glas-Architektur des Gebäudes dar. Ein besonderer Hingucker ist zudem die großflächigen Grünwand im Inneren.

Alex Myzeil: Ganztages-Gastro unter dem Kuppeldach



Der Übergang vom Gastraum zur offenen Küche ist fließend. Dort werden die Gerichte vor den Augen der Gäste frisch zubereitet. Auf der Speisekarte steht eine Kombination aus regionaler und Crossover-Küche zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis.

1,4 Mio. Investitionskosten

Bernd Riegger, Deutschland-Chef der Alex-Kette, die rund 1,4 Mio. Euro in den langfristig angemieteten Betrieb investiert hat, blickt gespannt auf die Eröffnung des dritten Frankfurter Standortes: "Wir freuen uns, Teil der neuen Food- und Entertainment-Destination zu sein und finden hier einen optimalen Rahmen für unsere emotionale, gastronomische Erlebniswelt."
Mitchells & Butlers Germany
• Gründung 1999 mit Übernahme der deutschen Alex-Gruppe, 19 Units (davon 8 Franchise-Betriebe), erstes Alex eröffnete 1989 in Oldenburg
 Units zum 31.12.2018: 40 ALEX, 3 Brasserien
• Bruttoumsatz 2018: 113,2 Mio. Euro (+ 2,2 %)
• Mitarbeiter: 2.038
 seit 2004 im Top 100 Ranking des Gastro-Fachmagazins foodservice unter den drei größten Freizeitgastronomie-Unternehmen in Deutschland
 eine von drei Marken mit der höchsten Gewinnmarge innerhalb des britischen Mutterkonzerns Mitchells & Butlers plc (gegründet 1898; 2018 (zum 29.9.) 2,15 Mrd. Britische Pfund Brutto-Umsatz mit rund 1.700 Gastro-Units, u.a. Marken wie All Bar One, Miller & Carter, Vintage Inn, Toby Carvery)

Der 35-jährige Betriebsleiter des neuen Restaurants, Parham Bayati, startete seine Karriere als Servicekraft im Aachener Alex, wechselte dann innerhalb der Kette nach Frankfurt und Regensburg und hatte zuletzt die Betriebsleitung in Aachen inne. Mit seinem rund 40 Mitarbeiter umfassenden Team in Service und Küche hat er die künftigen Gäste im Blick: "Wir präsentieren den Frankfurtern ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot und einen Service, der das Wohlfühlerlebnis perfekt macht. Von früh morgens bis spät in die Nacht." Das Alex Myzeil ist eine von zwei Mitchells & Butlers Neueröffnungen in Frankfurt im Juli. Am 18. Juli feiert die Steakhaus-Formel Miller & Carter im Gebäude des Sofitel nahe der Alten Oper Deutschland-Premiere.

stats