+ München

Streit um weltbekannten Namen

Mit Ä oder A - beim Name Hofbräuhaus geht es um Markenschutz und damit um mehr als nur zwei Punkte.
IMAGO / Winfried Rothermel
Mit Ä oder A - beim Name Hofbräuhaus geht es um Markenschutz und damit um mehr als nur zwei Punkte.

Im Namensstreit Hofbräuhaus gegen Hofbrauhaus regt das Landgericht München I eine gütliche Einigung an. Wie berichtet will das Staatliche Hofbräuhaus München in dem Verfahren erreichen, dass das "Hofbrauhaus Aktienbrauerei und Malzfabrik zu Dresden" auf den Namen verzichtet.

Die Vorsitzende Richterin Michael Holzner verwies auch auf die hohen Kosten, die bei einer Fortsetzung des Verfahrens anfallen könnten. Es sei

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats