+ Neue Corona-Beschränkungen

Gastronomie muss bis Ende November schließen

Die Gastronomie muss für den gesamten November schließen.
Imago Images / Jörg Halisch
Die Gastronomie muss für den gesamten November schließen.

Neben neuen bundesweiten Kontaktbeschränkungen müssen auch Restaurants wieder schließen. Das ist das Ergebnis der Beratungen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Minsterpräsidenten der Bundesländer. Die neuen Regelungen treten ab Montag, den 2. November in Kraft und gelten bis Ende des Monats.

Gastronomiebetriebe sollen wie im Frühjahr nur noch Speisen zum Mitnehmen und Liefern anbieten dürfen.

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats