Wie in der Krise neue Geschäftsmodelle entstehen

In der schweren Krise tun sich Marken und Unternehmen mit außergewöhnlicher Kreativität hervor.

Curb-Side-Pickup mit 50er-Rollschuh-Charme im Überquell.
Curb-Side-Pickup mit 50er-Rollschuh-Charme im Überquell.
Credit: Überquell Credit: Überquell

Online-Shops, Lieferdienste, Kochboxen: Oftmals notgedrungen mussten sich viele Gastronomen in der Krise neue Geschäftsideen überlegen. Und auch, wenn alle das Ende der Pandemie und der Beschränkungen herbeisehnen: Einige der vermeintlichen "Notlösungen" haben durchaus das Potenzial, auch längerfristig zu bleiben und zum Unternehmenserfolg beizutragen.

Online-Shops, Lieferdienste, Kochboxen: Oftmals notgedrungen mussten sich viele Gastronomen in der Krise neue Geschäftsideen überlegen.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats