Oberbayern Ost

10 Jahre Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung

Ein Apfelbaum zum 10-jährigen Jubiläum der Vernetzungsstelle in Ebersberg.
Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Oberbayern Ost
Ein Apfelbaum zum 10-jährigen Jubiläum der Vernetzungsstelle in Ebersberg.

Zehn Jahre Engagement für gutes Essen für Kinder feierte die Vernetzungsstelle Oberbayern Ost am 24. Mai mit einem frisch gepflanzten Apfelbaum. Persönlichkeiten aus Politik und Landwirtschaft waren unter den Gratulanten zum 10-jährigen Jubiläum in Ebersberg.

66 Schulen und 32 Kitas hat die Vernetzungsstelle seit ihrem Bestehen ein Verpflegungscoaching ermöglicht. 1.600 Teilnehmer besuchten bisher die jährlichen Fachtagungen Kita- und Schulverpflegung. Am 12. Juli wird in Ebersberg die 10. Fachtagung stattfinden. Eine Festschrift zum 10-jährigen Jubiläum dokumentiert die Leistungen der Vernetzungsstelle seit 2008 in Bildern, Presse-Berichten und O-Tönen der Netzwerkpartner.

Breites Angebot

Die Expertinnen der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Oberbayern Ost organisieren viele verschiedene Veranstaltungen für Mitarbeiter aus Kita und Schule sowie für Speisenanbieter, Hauswirtschaftsleitungen, Küchen- und hauswirtschaftliches Personal. Gezielt fördern sie den Austausch unter den Verpflegungsverantwortlichen. „Wir unterstützen dabei, Verpflegungsangebote einzuführen oder zu optimieren und machen damit Schulen und Kindern die gesunde Ernährung schmackhaft“, betonte die Leiterin der Vernetzungsstelle Irmgard Reischl. Das Verpflegungs-Coaching für Kitas und Schulen hob sie dabei besonders hervor.
„Die Vernetzungsstelle ist für uns in den vergangenen Jahren ein enger und zuverlässiger Partner geworden.“
Inge Jüttner, Gemeinde Vaterstetten

Effizient mit zwei Vernetzungsstellen

2008 initiierten die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft sowie für Gesundheit den nationalen Aktionsplan „In Form – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Im Zuge dessen wurden bundesweit Vernetzungsstellen Schulverpflegung eingerichtet – so auch im November 2008 in jedem bayerischen Regierungsbezirk. Um effizientes Arbeiten zu ermöglichen, erhielt die Region Oberbayern ab April 2009 die beiden Zuständigkeitsbereiche Ost und West. Seitdem ist die Vernetzungsstelle Oberbayern Ost am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg beheimatet. Anfang 2017 wurde die bisher separate Kitaverpflegung in die Vernetzungsstelle integriert. „Von dieser Symbiose profitieren beide Bereiche sehr“, so Reischl.





stats