+ Oumph! | Berlin

Pop-up-Späti der schwedischen Food-Brand

Tokio Hotel-Sänger und Vegetarier Bill Kaulitz testete in Berlin vegane Signature-Dishes beim Start des Oumph! Pop-up-Spätis.
Isa Foltin
Tokio Hotel-Sänger und Vegetarier Bill Kaulitz testete in Berlin vegane Signature-Dishes beim Start des Oumph! Pop-up-Spätis.

Die vegane Fleischmarke Oumph! ist in Deutschland angekommen. In Berlin hat die schwedische Livestyle Brand mit viel Promi-Support einen Pop-up-Späti eröffnet. Seit Ende Mai 2021 sind die Produkte unter dem Slogan "Epic veggie eating" bereits in deutschen Supermarktregalen zu haben.

Die vegane Fleischmarke Oumph! ist in Deutschland angekommen. In Berlin hat die schwedische Livestyle Brand mit viel Promi-Support einen Pop-up

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats