+ Peter Pane

Indoor Farming wird ausgerollt

Peter Pane baut Salat direkt im Restaurant an - und serviert erntefrisch.
Peter Pane
Peter Pane baut Salat direkt im Restaurant an - und serviert erntefrisch.

Als erste deutsche Systemgastronomie rollt Peter Pane sein Indoor Farming-Konzept weiter aus. Nach einer Testphase in Lübeck freut sich nun der Standort Leipzig über erntefrisches Grün. Zusammen mit dem Start-up Mana Farms integriert Peter Pane eigenes Microgreens-Farming-System ins Restaurant. Die Gäste können künftig dabei zusehen, wie Keimlinge von roten Radieschen und grünem Daikon Rettich heranwachsen und von den Mitarbeitern geerntet wird.

"Die Mana Micro Farm ist speziell für die Bedürfnisse des Gastgewerbes entwickelt worden", sagt Patrick Junge, Geschäf

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats