pizzeria.de bringt erstmals User und Gastronomen online zusammen

Mit einem neuen Konzept will pizzeria.de Genießer und Gastronomen gleichermaßen auf den Geschmack bringen. Die direkte Interaktion zwischen Anbieter und Gast soll echten Informations-Mehrwert für beide Seiten schaffen.

Hinter pizzeria.de verbirgt sich ein Internet-Portal, das die Möglichkeiten des Web 2.0 im Bereich Essen & Ausgehen umfassend einsetzt. Der User kann wie gewohnt Restaurants suchen und bewerten, aber darüber hinaus z. B. auch online Essen bei Lieferdiensten bestellen, in Rezepten stöbern, sich umfassend mit der Community austauschen, Fotos hochladen, ein Profil anlegen und Experten-Punkte sammeln.

Das Portal lässt bewusst viel Raum für Bewertungen und Kommentare. Die Nutzer bekommen authentisches Feedback zur Qualität von Restaurants, Lieferdiensten und Rezepten. Dabei steht pizzeria.de nicht nur für italienische Küche, sondern für einen Ort, an dem man sich trifft und austauscht. Das Food-Angebot ist international und zum Portalstart sind bereits mehrere Tausend Gastronomiebetriebe online.

Die Anbieter können auf pizzeria.de nicht nur Speisekarten und Fotos präsentieren, sondern auch Aktionen und Events in Echtzeit veröffentlichen und mit den Usern tatsächlich diskutieren. pizzeria.de versteht sich als die umfassende Community für gutes Essen im Netz und setzt konsequenterweise auf eine eigene Online-Redaktion, die regelmäßig Wissenswertes und Unterhaltsames aus dem Foodbereich einbringt.

www.pizzeria.de

stats