+ Re-Start / Sausalitos

"Jammern ist unproduktiv"

Christoph Heidt, Geschäftsführer von Sausalitos, will die Covid-19-Infektionsgefahr in den Betrieben der Freizeitgastronomie-Marke über eine Strategie aus Test und Kontaktverfolgung minimieren.
Sausalitos
Christoph Heidt, Geschäftsführer von Sausalitos, will die Covid-19-Infektionsgefahr in den Betrieben der Freizeitgastronomie-Marke über eine Strategie aus Test und Kontaktverfolgung minimieren.

„Jammern führt zu nichts“, sagt Sausalitos-Geschäftsführer Christoph Heidt und stellt eine eigene Lösungs-Strategie vor: Der „Exit out of Lockdown“-Ansatz ist eine Kombination aus Geruchstest, Antigentest im Falle eines Versagens beim Geruchstest und der digitalen Datenerfassung über die eigens entwickelte App Mindful. Die Kombi-Strategie soll den Gästen nach dem Re-Start eine größtmögliche Sicherheit beim Restaurant-Besuch bieten. 

„Jammern führt zu nichts“, sagt Sausalitos-Geschäftsführer Christoph Heidt und stellt eine eigene Lösungs-Strat

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats