Saarland-Modell

Ministerpräsident Hans: Öffnungen könnten sich verzögern

Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (l.) an einer neu eingerichteten Teststation.
IMAGO / BeckerBredel
Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (l.) an einer neu eingerichteten Teststation.

Das Saarland sollte nach dem Willen der Landesregierung nach Ostern als erstes Bundesland die strengen Corona-Maßnahmen schon nach Ostern lockern, flankiert mit einer großzügigen Teststrategie. Auf Twitter deutet der zuständige Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) nun eine mögliche Verzögerung an. Das Saarland-Modell werde aber kommen, schreibt er. 

"Selbst wenn wir wegen exponentiellem Wachstum einer 3. Welle nicht zum 6.4. starten könnten – 

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats