san francisco goes Starnberg

Am 1. Juli 01 eröffnet san francisco coffee company den ersten Standort außerhalb Münchens. Lokal Nummer 7 trägt die Adresse Wittelsbacher Carré am Kirchplatz in Starnberg. Gewohnt edles Design, neu ist die Fassadengestaltung (vollkommen gläsern). Neuheit im Spezialitätensortiment: Iced Cappuccino Pina Colada. "Unser Ziel ist es, unseren Gästen jeden Tag ein unverfälschtes Kaffeeerlebnis zu bieten. Auf lange Sicht werden sich auf dem Markt nur jene durchsetzen, die exzellente Qualität vorweisen", so Dr. Katharina Bernau, CEO und Gründerin. Innerhalb von 2 Jahren hat sich ihre Marke mit 6 Standorten in München etabliert. www.sfcc.de Alles zum Trendthema Coffee Shops können Sie nachlesen in unserem Kaffeebar-Special





stats