Save the Date

IMF 2019 in Hanau

Der neue Veranstaltungsort für das IMF: der Congress Park Hanau
Congress Park Hanau
Der neue Veranstaltungsort für das IMF: der Congress Park Hanau

Das Internationale Management-Forum für Gemeinschaftsgastronomie & Catering (IMF) findet 2019 erstmals im Congress Park am 2. und 3. Juli 2019 in Hanau statt.

Die 29. Veranstaltung des internationalen Klassikers in Sachen GV-Events steht unter dem Leitthema „Brainfood für die Zukunft“. Die Referenten werden aus verschiedenen Blickrichtungen analysieren, worauf sich die Branche in den nächsten Jahren einzustellen hat. Entscheider müssen sich heute in dynamischen Schritten den neuen Rahmenbedingungen anpassen, meint Burkart Schmid, der den Event seit dem ersten Tag in Romanshorn konzipiert und moderiert. „Die Lage der Tagungs-Location direkt in der Mitte Deutschlands ist wichtig, um neue Teilnehmer zu gewinnen. Natürlich ist für den Abend wieder ein toller Event geplant.“ Die Veranstaltung startet um 11 Uhr und endet am zweiten Tag erst gegen 15 Uhr.

Marketingpreis 2019

Am Schluss des ersten Programmtages wird der Marketingpreis der Gemeinschaftsgastronomie in den Kategorien „Beste Aktion“ und „Bestes Konzept“ verliehen.
Das Internationale Management-Forum (IMF) ist die anerkannte Branchenplattform für Fach- und Führungskräfte in der Gemeinschaftsgastronomie.

Zu diesem einzigartigen Kongress im deutschsprachigen Raum kommen mehr als 300 Teilnehmer aus sechs Ländern. Hier trifft sich das Who-is-who der Branche. Der beliebte Event findet jedes Jahr im Frühsommer an zwei Tagen statt. Mit hochkarätigen Vorträgen und jeder Menge Networking beim abendlichen Get together, erzielt das IMF jährlich Bestnoten beim Fachpublikum.
Weitere Infos und Anmeldungen bei Martina.Reif@dfv.de

stats