Serie: Liefern Sie schon?

Enchilada bietet Delivery in mehreren Konzepten

Die Enchilada Gruppe setzt auf unterschiedliche Lieferpartner.
Enchilada Gruppe
Die Enchilada Gruppe setzt auf unterschiedliche Lieferpartner.

Das Liefergeschäft wird für viele Gastro-Betriebe immer wichtiger. Wir haben sechs Unternehmen gefragt, wie sie mit dem neuen Vertriebszweig umgehen. Diesmal: Enchilada.

Die Enchilada Gruppe bietet seit rund drei Jahren Delivery in den Konzepten Aposto, Enchilada, Lehners Wirtshaus, Burgerheart, dean&david sowie in einigen Großobjekten wie zum Beispiel Carls Brauhaus in Stuttgart und Park-Café München an.

Das Spektrum der Partner ist dabei ähnlich groß wie das der zur Gruppe gehörenden Konzepte: Die Kunden können sowohl über die Plattformen von Foodora, Lieferheld, Deliveroo und Lieferando bestellen als auch über lokale Anbieter vor Ort.

Jeder Geschäftsführer legt die Preise fest

Für die Preisgestaltung des Delivery- Angebots geben die Enchilada-Zentrale und die unternehmenseigene Beratungsfirma GastroExperts Empfehlungen ab, jeder Geschäftsführer kann jedoch die Preise für seinen Standort selbst festlegen. In der Regel sind sie identisch mit denen im Restaurant. Getränke wie Wasser oder Wein sind teilweise etwas günstiger. Im Schnitt beträgt der Delivery-Umsatzanteil bei den teilnehmenden Restaurants 5 %.

Die Gruppe plant, das Delivery-Geschäft weiter zu stärken und das Liefersortiment zu erweitern, vor allem im Bereich Beverage. Hier sollen sobald wie möglich auch Cocktails und Homemades (z.B. selbstgemachte Limonaden) angeboten werden.

Vor allem bestellen Kunden, die bereits in einem der Restaurants der Gruppe zu Gast waren und Vertrauen in die Qualität der Speisen haben. Am häufigsten wird über die Smartphone- und Tablet-Apps der Anbieter bestellt. Eine Kannibalisierung mit dem stationären Geschäft registriert Enchilada jedoch nicht.

Für Kombi- und Digital-Abonnenten: Die ausführliche Delivery-Befragung lesen Sie in der foodservice (E-Paper). Kein Abo? Hier geht es zum Probeabonnement.

stats