SSP | Flughafen Frankfurt

Heberer’s Traditional Bakery eröffnet am Flughafen

Die neue Heberer's Traditional Bakery am Frankfurter Flughafen
SSP
Die neue Heberer's Traditional Bakery am Frankfurter Flughafen

Das Premiumkonzept der Wiener Feinbäckerei Heberer hat am Frankfurter Flughafen Grand Opening gefeiert. SSP – The Food Travel Experts hat in Partnerschaft mit der Fraport AG und dem  Bäckereifilialisten die "Heberer’s Traditional Bakery" landseitig in der Airport City Mall mit 120 qm Fläche an den Start gebracht - direkt neben einer bereits bestehenden Heberer Filiale.

Die Heberer’s Traditional Bakery wird von der SSP am Flughafen Frankfurt landseitig in der Airport City Mall zwischen dem Regionalbahnhof des Flughafens und dem FRA Terminal 1 betrieben. Mit diesem Angebot wollen SSP und Fraport die Aufenthaltsqualität der Passagiere durch den neu geschaffenen rund 30 Plätze umfassenden Bereich und die Servicequalität steigern. 

SSP erweitert mit der Eröffnung sein F&B-Portfolio am Flughafen Frankfurt auf insgesamt 16 Stores und setzt seinen Expansionskurs im Airport Channel weiter fort. SSP ist eigenen Angaben zufolge mit einem umfangreichen Markenportfolio vertreten. 


Die Fläche neben der bereits vorhandenen Heberer-Filale wurde neu ausgeschrieben, nachdem das DB Reisezentrum einen neuen Platz in der Airport City Mall gefunden hat. Das Bäckerei-Konzept mit einer höheren Fertigungstiefe ist bereits seit 2012 im Schengenbereich vertreten und wurde seinerzeit speziell für den Standort entwickelt. Knapp drei Wochen nach dem Soft-Opening zeigen sich die Verantwortlichen zufrieden, eine Kannibalisierung durch den angrenzenden zweiten Heberer-Standort sei nicht zu erkennen. Die Umsätze sind konstant. In Summe zählt das Unternehmen fünf Fililalen allein am Frankfurter Flughafen und mehr als 200 Standorte deutschlandweit

Bei der feierlichen Eröffnung dabei waren: Wenzel Bürger, Nina Kristin Gür, Sandra Heberer, Georg Heberer, Dukagjin Kelmendi (vlnr)
SSP
Bei der feierlichen Eröffnung dabei waren: Wenzel Bürger, Nina Kristin Gür, Sandra Heberer, Georg Heberer, Dukagjin Kelmendi (vlnr)

Sandra Heberer, Geschäftsführerin der Wiener Feinbäckerei Heberer erklärt, dass "die Heberer’s Traditional Bakery bereits im luftseitigen Abflugbereich des Terminals T1 am Flugsteig A durch ein perfekt auf die Flughafengäste abgestimmtes Produktsortiment hervorragende Umsätze generiert. Die Chance über unseren leistungsstarken Franchisepartner SSP auch in der hochfrequenten Position der Airport City Mall präsent zu sein, ist ein echter Vertrauensbeweis seitens Fraport und SSP für Heberer’s Snack- und Backwarenkompetenz, die das internationalen Premium-Umfeld des Flughafens ausgezeichnet komplementiert".

Wenzel Bürger, Geschäftsführer SSP DACH betont: "Wir sind überzeugt, dass die Heberer’s Traditional Bakery in der Airport City Mall unseren Gästen einen herausragenden Service bieten wird. Zudem sind wir sehr stolz, dass es uns gelungen ist, ein weiteres maßgeschneidertes Premiumkonzept mit innovativen Take Away Lösungen gemeinsam mit unseren Partnern Heberer und Fraport am Flughafen Frankfurt umzusetzen. Heberer’s Traditional Bakery passt perfekt zur hochfrequenten Infrastruktur zwischen dem Regionalbahnhof und dem Terminal 1 des Flughafens Frankfurt."

Jan Schaap, Senior Vice President Retail/ Ecommerce Fraport, unterstreicht: "Wir freuen uns sehr, dass unser langjähriger Geschäftspartner SSP in dieser Toplage unserer Airport City Mall die Heberer’s Traditional Bakery eröffnet hat. Die Heberer’s Traditional Bakery passt hervorragend in den Konzeptmix der Stores am Standort. Der großzügige Gastraum des Stores setzt für unsere Gäste ein weiteres Glanzlicht in Bezug auf Aufenthaltsqualität im Hochfrequenzbereich der Airport City Mall."

stats