Stadtentwicklung

Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?

Green City: Das Architekturbüro MVRDV setzt wie hier in Amsterdams Urban Interactive District auf eine gemischte Nutzung und Nachhaltigkeit.
© MVRDV
Green City: Das Architekturbüro MVRDV setzt wie hier in Amsterdams Urban Interactive District auf eine gemischte Nutzung und Nachhaltigkeit.

Die Corona-Pandemie verschärft die Krise der Innenstädte und treibt die Konsolidierung. Doch die Citys bleiben Publikumsmagneten – unter geänderten Vorzeichen. Während der Einzelhandel in E-Commerce-Zeiten weiter an Boden verliert, wird der Erlebnischarakter zum Treiber des Wandels – und damit die Gastronomie. Nachhaltigkeitsthemen spielen in der Stadt der Zukunft eine entscheidende Rolle.

Dieser Text ist ein Exzerpt. Abonnenten lesen den ganzen Artikel in der Märzausgabe der foodservice.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats